Mitarbeiter tauschen sich während eines Meetings aus

Finanzierungsmöglichkeiten für Ihre Exportgeschäfte

Wir zeigen, wie Sie mit den Hermesdeckungen Spielräume in der Liquidität erhalten und warum Sie und Ihre Kunden davon profitieren können.

Vorteile einer Exportfinanzierung

  • Steigerung Ihrer Aufträge: Steigern Sie Ihre Aufträge, indem Sie Ihren Käufern eine Finanzierung mit Exportkreditgarantien des Bundes anbieten.
  • Liquiditätserhalt und Bilanzentlastung: Lästige Kreditverhandlungen können sich erübrigen indem Unternehmen von einer Finanzkreditabsicherung der Bank profitieren.
  • Risikofinanzierungen: Wir unterstützen Ihr Vorhaben mit einer Exportfinanzierung, auch wenn die Bank Ihres Kunden die Finanzierbarkeit des Exports zurückhaltend einschätzt.
  • Wettbewerbsvorteil: Mit einer Exportfinanzierung können Sie sich gegenüber dem Wettbewerb durchsetzen und bleiben dadurch auch für Bestandskunden attraktiv.
  • Neukundengewinnung: Durch ansprechende Finanzierungsmöglichkeiten sind Ihre Lieferungen und Leistungen für Neukunden weltweit attraktiv.
  • Refinanzierung für Finanzinstitute: Finanzierende Banken können wegen der Absicherung durch den Bund verbesserte Konditionen erhalten.
  • Attraktive Finanzierung für Auslandskunden: Hermesgedeckte Finanzierungen sind besonders für Auslandskunden attraktiv – so können Sie Anfragen von ausländischen Importeuren besser bedienen und gleichzeitig neue Märkte erschließen.
  • Zinsvorteil: Geben Sie den Zinsvorteil durch die Finanzierung in den marktüblichen Währungen an Ihren Auslandskunden weiter.

Finanzierungsmöglichkeiten für Ihr Exportgeschäft

Infografik Lieferantenkreditdeckung

Warenkredite mit der Lieferantenkreditdeckung absichern

Bei einem Warenkredit räumt der Exporteur dem ausländischen Besteller ein Zahlungsziel ein und trägt die mit dem Kredit verbundenen Risiken, wie beispielsweise den Zahlungsausfall. Mit einer Lieferantenkreditdeckung übernimmt der Bund hierfür das Risiko und ermöglicht damit den Ankauf der Forderung durch eine Bank. Gedeckt werden alle Risikolaufzeiten ab 6 Monaten bis hin zu langfristigen Kreditlaufzeiten.

Gut zu wissen: Kurzfristige Lieferantenkreditdeckungen (bis maximal 6 Monate Kreditlaufzeit) bietet der Bund in erster Linie zur Absicherung der Lieferung von Konsumgütern, Rohstoffen, Halbfertigwaren oder Ersatzteilen an. Dabei können einzelne Geschäfte genauso abgesichert werden, wie sich wiederholende Geschäfte oder Lieferungen und Leistungen an mehrere Kunden in mehreren Ländern. Lieferantenkreditdeckungen für mittel- und langfristige Geschäfte mit einer darüber hinaus gehenden Kreditlaufzeit sind vor allem im Investitionsgüter- und Anlagenbereich anzutreffen.

Grafik: Wie funktioniert ein Bestellerkredit?

Bestellerkredite mit der Finanzkreditdeckung absichern

Bei einem Bestellerkredit gewährt eine Bank dem ausländischen Besteller (Importeur) einen direkten Kredit für ein Exportgeschäft. Man spricht deshalb von einem gebundenen Finanzkredit, da der Kredit bzw. das Darlehen ausschließlich der Finanzierung dieses Exportgeschäfts dient. Gegen das verbleibende Risiko der Nichtauszahlung des Finanzkredits kann sich wiederum der Exporteur mit einer Lieferantenkreditdeckung über den Bund absichern.

Gut zu wissen: Eine Finanzkreditdeckung kann auch mit einer Lieferantenkreditdeckung kombiniert beantragt werden, um sich gegen Nichtauszahlungsrisiken abzusichern.

Refinanzierung für Finanzierungsinstitute

Als Bank haben Sie die Möglichkeit, mittels einer Verbriefungsgarantie die Konditionen einer Finanzkreditdeckung zu verbessern, weil dadurch das Geschäft zinsgünstig refinanziert oder die Kreditrisiken durch Pfandbriefbanken minimiert werden kann. 
 

Gut zu wissen: Mit der Verbriefungsgarantie können Sie am KfW-Refinanzierungsprogramm teilnehmen, mit der Liquidität durch die Refinanzierung der abgesicherten Forderungen bereitgestellt werden kann.

Für welche Geschäfte eignet sich die Absicherung Ihrer Lieferanten- bzw. Bestellerkredite mit einer Exportkreditgarantie?

Bei der Absicherung Ihrer Lieferungen und Leistungen ins Ausland unterstützt der Bund die deutsche Exportwirtschaft mit einer Vielzahl staatlicher Garantien. Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen wurde damit eine Möglichkeit geschaffen, neue Absatzmärkte im Ausland zu erschließen oder bestehende zu erhalten bzw. zu erweitern. Im Fokus stehen dabei risikoreiche Regionen oder Projekte, die ohne eine staatliche Absicherung nicht oder nur schwer realisiert werden können.

Regelmäßig abgesichert werden:

 

Prüfen Sie direkt, ob Ihr Exportgeschäft geeignet ist:

Exportfinanzierung in der Praxis 

Vier Fragen an die Stäubli Bayreuth GmbH

Das Unternehmen bildet mit Maschinensystemen im Bereich Fluid Connectors, Robotics und Textile seine Kernaktivitäten ab.

 

Welche Bedeutung haben die Exportkreditgarantien des Bundes für Ihr Exportgeschäft?

Exportkreditgarantien erlauben uns Lieferantenkredite an unsere Kunden zu offerieren, was uns wiederum wettbewerbsfähig gegenüber unserem Wettbewerber macht.

 

Welche Finanzierungsmöglichkeiten bieten sich für Ihr Unternehmen durch die „Hermesdeckung“?

Wir haben die Möglichkeit, dem Kunden Finanzierung mit mehrjährigen Laufzeiten anzubieten, was unsere Kunden in vielen Fällen erwarten. Ohne diese Möglichkeit würden wir Aufträge an unsere Mitbewerber verlieren.

 

Welche Vorteile ergeben sich für Ihr Unternehmen aus der Absicherung Ihrer Risiken mit einer staatlichen Garantie?

Wir erhalten dadurch eine Zahlungssicherheit über die gesamte Laufzeit des Lieferantenkredits, die auch bei unvorhersehbaren politischen Ereignissen gewährleistet ist.

 

Welche Absicherungsformen nutzen Sie am häufigsten und warum?

Am häufigsten nutzen wir die Absicherung von Lieferantenkrediten, da auch unsere Mitbewerber diese Möglichkeit anbieten.

Im Film

Möglichkeiten der Forfaitierung
Bild: Screenshot Erklärfilm Forfairtierungsleitfaden

Forderungsmanagement

 

Wussten Sie, dass Sie über Forfaitierung Ihren Finanzierungsspielraum bei Auslandsgeschäften erheblich erweitern können?

Mit dem Einsatz von Hermesdeckungen geht dies sogar noch einfacher. 

Wie das vonstattengeht sehen Sie in unserem Erklärfilm.

Attraktive Konditionen

  • Wenn Sie eine Lieferantenkreditdeckung abschließen wollen, kann der Selbstbehalt auf wirtschaftliche Risiken gegen einen Entgeltaufschlag auf 5 % reduziert werden. Der Selbstbehalt liegt andernfalls bei 10 % für die Absicherung unter der Ausfuhr-Pauschal-Gewährleistung (APG) und bei 15 % unter den anderen Produkten. Neben der Absicherung von Einzelprojekten nutzen vor allem kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) das Angebot der APG, häufig auch im Small-Ticket-Bereich.
  • Die Antragsgebühr für Small-Tickets entfällt aktuell bei Hermesdeckungen click&cover EXPORT. Der Bund unterstützt damit KMUs, die von dieser Sonderregelung für Länder mit der Risikokategorie 1-5 befristet bis zum 30. Juni 2023 profitieren können.
  • Um Exportgeschäfte mit dem öffentlichen Sektor in afrikanische Länder, die am Compact with Africa teilnehmen, zu stärken, kann der Selbstbehalt statt 10 % nunmehr ebenfalls auf 5 % abgesenkt werden. Erfahren Sie mehr auf unserer Fokusseite zu Afrika.

Die hermesgedeckte Finanzierung aus Bestellersicht

Geschäftsablauf für ausländische Importeure unter Einbindung bundesgedeckten Exportkreditgarantien.
Ablauf Hermesdeckungen

Informationen für Ihre 
ausländischen Besteller

Lesen Sie mehr auf den Seiten für:

Stellen Sie Ihre Anträge über unser Kundenportal myAGA

Unsere Produkte beantragen Sie ganz einfach online in myAGA. Um die Absicherung Ihres Exportgeschäftes zu beantragen, können Sie im Kundenportal Ihren digitalen Antrag stellen und verwalten.

Unsere Schulungsangebote

Sie nutzen erstmals eine Hermesdeckung oder Ihre letzte Hermesdeckung liegt schon länger zurück? Vereinbaren Sie für sich und Ihre Mitarbeiter Termine mit unseren Firmenberatern oder Experten vor Ort, hybrid oder online. Wir machen Ihre Mitarbeiter fit für die Exportfinanzierung, gerne auch gemeinsam mit der Hausbank.


Unser Angebot: 

  • Beratungsgespräche
  • Inhouse-Schulungen
  • Trainer vor Ort

 

Treffen Sie uns auch auf Messen und Kongressen.

Sie haben weitere Fragen?

Unser Customer Service hilft Ihnen gern bei allen Fragen zu individuellen Finanzierungsmöglichkeiten.
Kundenberatung
Sie haben Fragen zur Exportfinanzierung? Wir unterstützen Sie.